eltacoasado.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Anleitung pl SQL Entwickler, wie aufhören

Anleitung pl SQL Entwickler, wie aufhören

In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie Sie Oracle Database Express Edition starten und herunterfahren. Es enthält die folgenden Themen: Oracle Database Express Edition Oracle Database XE wird unmittelbar nach der Installation und nach jedem Neustart des Systems automatisch gestartet.

Daher muss die Datenbank nur gestartet werden, wenn Sie sie zuvor heruntergefahren haben. Jede dieser Methoden wird in den folgenden Abschnitten beschrieben: In diesem Abschnitt wird erläutert, wie Sie die Datenbank vom Desktop in Windows und in den folgenden beiden Linux-Fenstermanagern starten: KDE und Gnome. Unter Windows: Melden Sie sich am Oracle Database XE-Hostcomputer als Benutzer an, der Oracle Database XE installiert hat, oder als Windows-Administrator, dh als Benutzer, der Mitglied der Administratorgruppe ist.

Unter Linux: Dies ist normalerweise das Benutzerorakel. Weitere Informationen finden Sie unter "Betriebssystemauthentifizierung". Unter Linux mit Gnome: Unter Linux mit KDE: Geben Sie an der Eingabeaufforderung des Betriebssystems den folgenden Befehl ein, um die SQL-Befehlszeile zu starten und eine Verbindung zur Datenbank herzustellen: Wenn der Befehl erfolgreich ist, wird eine Ausgabe ähnlich der folgenden angezeigt. Die Größe des globalen Systembereichs hängt von der Größe des physischen Speichers auf Ihrem Oracle Database XE-Hostcomputer ab. Sie können Oracle Database XE jedoch auch jederzeit manuell herunterfahren, um den Gesamtaufwand für die Systemverarbeitung zu verringern, wenn Sie die Datenbank nicht verwenden müssen.

Stellen Sie vor dem Herunterfahren von Oracle Database XE am besten sicher, dass alle Benutzer und Anwendungen ihre Arbeit abgeschlossen und sich abgemeldet haben. Informationen zum Anzeigen aktueller Datenbanksitzungen finden Sie unter "Überwachen von Sitzungen". Wenn Benutzer oder Anwendungen zu Beginn eines Herunterfahrvorgangs noch angemeldet sind, wird das Herunterfahren unter den folgenden Bedingungen fortgesetzt:

In diesem Abschnitt wird erläutert, wie Sie die Datenbank unter Windows und in den folgenden beiden Linux-Fenstermanagern vom Desktop herunterfahren: Beachten Sie, dass das Ausführen dieses Befehls einige Zeit dauern kann. Wenn der Befehl erfolgreich ist, wird die folgende Ausgabe angezeigt: Wenn der Befehl nach einigen Minuten keine Ausgabe anzeigt und anzeigt, dass der Abschaltvorgang nicht fortgesetzt wird, können Sie STRG-C drücken, um den Befehl zu unterbrechen, und dann den folgenden Befehl eingeben:

Es wird empfohlen, den Wiederherstellungsprozess sofort zu aktivieren. Danach können Sie die Datenbank normal herunterfahren. Es enthält die folgenden Themen: Jede dieser Methoden wird in den folgenden Abschnitten beschrieben: So starten Sie die Datenbank über den Desktop: Führen Sie einen der folgenden Schritte aus: Wenn noch nicht geöffnet, öffnen Sie eine Terminalsitzung oder ein Befehlsfenster. Nur Linux-Plattform: Stellen Sie sicher, dass die Umgebungsvariablen richtig eingestellt sind. Geben Sie an der Eingabeaufforderung des Betriebssystems den folgenden Befehl ein, um die SQL-Befehlszeile zu starten und eine Verbindung zur Datenbank herzustellen: Datenbank geöffnet.

Optional Geben Sie die folgende SQL-Abfrage ein, um zu überprüfen, ob die Datenbank ordnungsgemäß gestartet wurde: Wenn Benutzer oder Anwendungen zu Beginn eines Herunterfahrens noch angemeldet sind, wird das Herunterfahren unter den folgenden Bedingungen fortgesetzt: Es sind keine neuen Verbindungen und keine neuen Transaktionen zulässig gestartet werden. Nicht festgeschriebene Transaktionen werden zurückgesetzt. Alle Benutzer und Anwendungen werden sofort getrennt. So fahren Sie die Datenbank über den Desktop herunter: Wenn der Befehl erfolgreich ist, wird die folgende Ausgabe angezeigt: Datenbank geschlossen.

Datenbank abgemeldet. Wenn der Befehl nach einigen Minuten keine Ausgabe anzeigt und anzeigt, dass der Abschaltvorgang nicht fortgesetzt wird, können Sie STRG-C drücken, um den Befehl zu unterbrechen, und dann den folgenden Befehl eingeben:

(с) 2019 eltacoasado.com