eltacoasado.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie koaxiales Hubschrauber Arbeitsblatt

Wie koaxial Hubschrauber Arbeitsblatt

Durch die Nutzung unserer Website bestätigen Sie, dass Sie unsere Cookie-Richtlinie, Datenschutzrichtlinie und unsere Nutzungsbedingungen gelesen und verstanden haben. Meine Frage ergibt sich aus der Tatsache, dass Ka-52 Alligator, obwohl dies ein sehr wild aussehendes und beeindruckendes Flugzeug mit einem sehr starken Motor ist, nicht viele Exporterfolge erzielt hat. Der Export ist sehr begrenzt, da nur Ägypten diesen Hubschraubertyp als ausländischen Kunden einsetzt.

Die einzigartige Konfiguration von zwei koaxialen Rotoren bietet sowohl Vor- als auch Nachteile, und das relative Gewicht jedes Rotors muss im Lichte der Mission des Flugzeugs berücksichtigt werden. Ich gehe davon aus, dass der Leser ein grundlegendes Verständnis der zyklischen, kollektiven und antitorken Steuerung von Hubschraubern hat. Ein koaxialer Rotor hat eine viel komplexere Nabe als ein normaler.

Es muss nicht nur die Drehrichtung umkehren, sondern verfügt auch über zwei Sätze von zyklischen und kollektiven Steuerungen, die auch die Wirkung eines Heckrotors nachahmen. Da der untere Rotor beim Abwaschen des oberen Rotors arbeitet, muss seine gemeinsame Steigung höher sein, um den gleichen Auftrieb und damit das gleiche Drehmoment zu erzielen. Dies ist wichtig, da ein Drehmomentungleichgewicht das Gieren des Flugzeugs unbefugt macht.

Auf diese Weise wird das Gieren erreicht, wenn der Pilot auf die Pedale tritt, indem die Rotoren einen Differenzialhub erzeugen, aber sicherstellen, dass ihre Gesamtsumme gleich bleibt, damit das Flugzeug den Horizontalflug beibehält. Ein einzelner Rotor im Vorwärtsflug nimmt aufgrund der Hubkraft auf die Blätter eine leicht konische Form an.

Dieser Kegel wird auch in Bezug auf die Flugrichtung seitlich geneigt, da die Blätter an verschiedenen Punkten ihres Zyklus unterschiedliche Fluggeschwindigkeiten sehen. Das heißt, die Blätter erzeugen mehr Auftrieb, wenn sie in Flugrichtung vorrücken, und weniger, wenn sie sich auf der gegenüberliegenden Seite des Hubschraubers zurückziehen.

Je höher die Vorwärtsgeschwindigkeit ist, desto größer ist dieser Effekt. Tatsächlich gibt es normalerweise einen Bereich am Rotor, in dem die Schaufeln keinen Auftrieb erzeugen, da der Luftstrom über ihnen umgekehrt ist: Bei einer koaxialen Ausführung drehen sich beide Rotoren in entgegengesetzte Richtungen Daher sind ihre Neigungen auch in entgegengesetzte Richtungen gerichtet: Das resultierende Problem ist ziemlich offensichtlich: Dies ist ein Bad Thing TM und führt zu allen möglichen Problemen wie einer schnellen ungeplanten Demontage der übrigen Rotorblätter.

Ein Pilot in dieser Situation wird höchstwahrscheinlich den bequem installierten Auswurfmechanismus verwenden. Dies berücksichtigt nur den Vorwärtsflug ... Der Gesamteffekt besteht darin, dass Koaxialrotorhubschrauber in ihren Flughüllen eingeschränkter sind als herkömmliche. Obwohl dies kein fataler Nachteil ist, wird Agilität für Kampfhubschrauber hoch geschätzt. Dies ist etwas spekulativ, aber das Fehlen eines speziellen Heckrotors kann die Gierrate bei niedrigen Vorwärtsfluggeschwindigkeiten begrenzen, bei denen der größte Teil der Gierdüse vom Heckrotor kommen würde.

Bei hohen Geschwindigkeiten wird der Wetterfahneffekt des Hecks ohnehin dominant, was dies zu einem strittigen Punkt macht. Das Fehlen eines Heckrotors befreit den Hubschrauber von der Notwendigkeit, Drehmoment auf ihn zu übertragen, wodurch das Auslegerdesign erheblich vereinfacht wird.

Tatsächlich nutzen einige koaxiale Konstruktionen diesen Vorteil besonders, da sie einen sehr kurzen Ausleger haben, wie die Ka-25 und Ka-27, die Marinehubschrauber sind, die in die engen Grenzen eines Schiffshangars passen sollen. Der Verlust eines Heckrotors ist nicht, wie viele Filme vermuten lassen, eine nicht behebbare Situation.

Ein Hubschrauber kann mit ausreichender Vorwärtsgeschwindigkeit stabilisiert werden, wenn er genügend Heckvolumen hat. Abgesehen davon führt der Verlust eines Heckrotors in einer Kampfsituation höchstwahrscheinlich zu einem Missionskampf. Und nicht nur der Rotor ist anfällig, der Ausleger enthält auch die Getriebestangen, sodass Schäden an dieser Struktur möglicherweise tödlich sein können. Bei einem koaxialen Hubschrauber führt der Verlust des Hecks zu einigen Stabilitätsproblemen, die jedoch nicht katastrophal sind.

Ob die Vorteile des Designs die Nachteile überwiegen, ist letztendlich eine Frage der Präferenz und der Übereinstimmung zwischen dem Flugzeug und seiner beabsichtigten Mission. Die Akzeptanzrate eines Entwurfs ist nicht unbedingt ein Hinweis auf seine Vorzüge, insbesondere wenn es um die militärische Beschaffung geht, da unzählige andere Faktoren eine Rolle spielen.

Der eigentliche Hauptnachteil ist, wie in allen anderen Antworten erwähnt, die Komplexität und insbesondere für den Kampf die Verwundbarkeit des Hubs, die nicht abgeschirmt werden kann. Andererseits könnte argumentiert werden, dass der Heckausleger eines „normalen“ Hubschraubers ebenso kritisch und anfällig ist. Ein weiterer Nachteil ist der Luftwiderstand der Nabe, der in einigen Fällen bis zur Hälfte des Gesamtwiderstands ausmachen kann. Und wieder kann es nicht abgeschirmt werden, und es kann sehr wenig dagegen unternommen werden.

Diese Rotor-Selbstkreuzung selbst wird oft als Nachteil angeführt, führt jedoch lediglich zu anderen Konstruktionskompromissen, wie der oben erwähnten höheren Nabe oder den Einschränkungen der Flughülle. In einem gut konzipierten System ist die Gefahr nicht größer als die Gefahr, den Heckausleger durch den herkömmlichen Rotor abzuschneiden. In Bezug auf Kampfhubschrauber ist die wichtigste möglicherweise die Einfachheit der Steuerung und Manövrierfähigkeit. Obwohl das koaxiale Design nicht perfekt symmetrisch ist, ist es um Größenordnungen symmetrischer als das klassische Design mit sehr geringer Kreuzkopplung und folglich viel einfacher zu fliegen.

Dies ermöglichte es, eine solche Kuriosität wie einen einsitzigen Kampfhubschrauber, den Ka-50, zu entwerfen. Es gibt Manöver, die nur ein Koaxialhubschrauber realistisch ausführen kann, und sie sind wohl kampfrelevanter als die Übermanövrierfähigkeit moderner Flugzeugkämpfer. Solche Fahreigenschaften können sogar zu einer gewissen Selbstzufriedenheit des Piloten führen. Der Hubschrauber steuert so gut, dass er leicht über den vorgesehenen Umschlag hinausgeschoben werden kann. Was den Exporterfolg betrifft, so ist der Waffenexport viel politischer als technischer Natur, so dass die Nuancen, die wir hier diskutieren, fast irrelevant sind.

Eine zusätzliche Komplexität in jedem Flugzeug wird im Allgemeinen als Nachteil angesehen. In diesem speziellen Fall würden Sie auch eine zusätzliche Widerstandsstrafe einführen. Ich kann kein Russisch lesen, aber das Wiki verlinkt diesen Artikel unter der Referenz für den Nachteilsabschnitt. Chrome wird übersetzt, wenn Sie dazu neigen, es auszuprobieren. Das Drehen eines Koaxials bei hohen Leistungseinstellungen ist sehr leistungsfähig. Bei der Autorotation versucht der Rotor mit der höheren Neigung, die Geschwindigkeit zu erhöhen. Dies liegt daran, dass er aufgefordert wird, im Vergleich zum anderen Rotor mehr Gewicht zu tragen.

Dies ist nicht vergleichbar mit einem Einzelrotorsystem, bei dem eine Erhöhung der Steigung den Rotor verlangsamt. Eine Verringerung der Last durch zyklisch reduziertes G verlangsamt den Rotor. Wenn wir diese beiden Einzelrotor-Laständerungen in entgegengesetzten Richtungen in einem Koaxialsystem betrachten, wird die Steuerumkehr offensichtlich. Im Schwebeflug hat ein Koaxialkabel eine sehr gute Gierkontrolle in beide Richtungen, wobei Wind aus beiden Vierteln keine Kontrollbeschränkung verursacht. Bei der Autorotation ist das Rudersystem das wichtigste Mittel zur Gierkontrolle. Ein Lauf bei der Landung ist normal. Ich glaube, wenn die Leistung vor dem Aufsetzen wieder hergestellt werden kann, wird die gute Drehmomentkontrolle wieder aufgenommen.

Home Fragen Tags Benutzer unbeantwortet. Gibt es Nachteile von Koaxialrotoren bei Kampfhubschraubern? Frage stellen. Nachteile Aeromechanische Komplexität Ein Koaxialrotor hat eine viel komplexere Nabe als ein normaler.

Die zyklischen Steuerungen haben die gleichen Auswirkungen, das ist das geringste ihrer Probleme, siehe unten. Selbstkreuzung des Rotors Ein einzelner Rotor im Vorwärtsflug nimmt aufgrund der Hubkraft auf die Blätter eine leicht konische Form an. Gierreaktion Dies ist etwas spekulativ, aber das Fehlen eines speziellen Heckrotors kann die Gierrate bei niedrigen Vorwärtsfluggeschwindigkeiten begrenzen, bei denen der größte Teil der Gierdüse vom Heckrotor kommen würde.

Vorteile Einfacheres Heckdesign Das Fehlen eines Heckrotors befreit den Hubschrauber von der Notwendigkeit, Drehmoment auf ihn zu übertragen, wodurch das Auslegerdesign erheblich vereinfacht wird. Weniger Schwachstellen Der Verlust eines Heckrotors ist nicht, wie viele Filme vermuten lassen, eine nicht behebbare Situation.

AEhere AEhere 2.857 1 1 Goldabzeichen 10 10 Silberabzeichen 29 29 Bronzeabzeichen. Tatsächlich hat Ka-50, soweit ich weiß, die mit Abstand beste Gierreaktion aller vergleichbaren Hubschrauber. Dies erlaubte insbesondere die Verwendung einer stärkeren Waffe, die fast in der horizontalen Ebene fixiert ist: Bis jetzt habe ich Behauptungen aus angeblich maßgeblichen Quellen in beide Richtungen gehört, daher würde ich diesen Absatz lieber ganz fallen lassen, wenn ich ihn nicht unterstützen kann besser.

Selbstkreuzung ist nicht nur eine Frage der Geschwindigkeit, sondern hauptsächlich des Lastfaktors. Tatsächlich schlägt das am Radar montierte Radar des AH-64D dieselbe Denkrichtung vor. Versteckte und sich bewegende Geräuschquellen sind viel leichter zu erkennen. Außerdem ist der Höhenunterschied erheblich, um unterschiedliche Plattenladungen für Windungen zu ermöglichen.

Andernfalls könnten die Klingen kollidieren. So ziemlich alles andere ist von Vorteil. Zeus Zeus 3.962 9 9 Silberabzeichen 17 17 Bronzeabzeichen. Dave Dave 72. Peter Walsh Peter Walsh 1. Registrieren oder anmelden Melden Sie sich mit Google an. Melde dich über Facebook an. Melden Sie sich mit E-Mail und Passwort an. Als Gast posten Name. E-Mail erforderlich, aber nie angezeigt.

Auf Meta vorgestellt. Tag-Synonym-Dashboard 2. Wir testen Werbung im gesamten Netzwerk. Können die Moderatoren Tags für diese Site umbenennen? Verknüpft 25. Verwandte 19. Hot Network-Fragen. Fragen-Feed. Aviation Stack Exchange funktioniert am besten mit aktiviertem JavaScript.

(с) 2019 eltacoasado.com