eltacoasado.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie weit habe ich Tracker-Apps ausgeführt?

Wie weit habe ich Tracker-Apps ausgeführt?

Entwickler haben hart daran gearbeitet, die Killer-App für den Betrieb zu erstellen. Die meisten Apps in diesem Artikel bieten Ihnen die Grundlagen zu Tempo, Zeit, Entfernung, Musik und Audio-Hinweisen. Alle ermöglichen die Anbindung an externe Herzfrequenzsensoren. Mit der zunehmenden Möglichkeit, Daten über Fitnessplattformen hinweg auszutauschen, hängt die für Sie am besten geeignete App von den Funktionen und Vorlieben ab.

Die meisten anderen Run-Apps und GPS-Uhren können nach Strava exportiert werden. Der einzigartige Fokus nach dem Start liegt auf dem Teilen, Vergleichen und Bewerten von Leistungen entlang von Routen und Segmenten. Wie der Name schon sagt, hat sich MapMyRun lange auf Routen konzentriert: Folgen Sie dann der Route in der App. Viel reisen? Das Route Genius schlägt Routen in der Nähe Ihres Standorts vor. Die sauber ausgeführte kostenlose Version bietet Ihnen auch die Möglichkeit, Sensoren zu koppeln, einschließlich des Under Armour Speedform Gemini 2 Record Equipped-Schuhs und der UA-Waage. Die MVP-Version bietet Audio-Coaching, Intervalltraining, Live-Tracking und grundlegende Trainingspläne.

Kostenlose kostenpflichtige Upgrades für iPhone und Android. Die kostenlose Version behandelt die Grundlagen von Tempo, Distanz, Zeit und Mapping mit einer übersichtlichen Oberfläche, klaren Audio-Hinweisen und Dutzenden von Sportprofilen.

Basierend auf Ihren Herzfrequenzzonenbereichen werden Audio-Cues verwendet, um Sie durch sechs verschiedene Workouts zu führen. Überprüfen Sie Ihre Lauf-, Fahr- oder sogar Skisitzung auf einer animierten Karte mit Daten, Musik und einigen Straßenansichten und erleben Sie sie erneut. ASICS hat kürzlich diese elegant gestaltete, zielorientierte App erworben, die alle Grundlagen kostenlos bietet sowie die Möglichkeit bietet, Intervalltrainings zu erstellen und Ihre Läufe mit Fotos zu veranschaulichen.

Die Premium-Version von Runkeeper Go enthält Trainingspläne, die sich an Ihre Trainingsergebnisse anpassen, Ihre Leistung im Vergleich zu Ihren Zielen verfolgen und tiefere Dateneinblicke und Vergleiche ermöglichen. Mit dem Startgeld erhalten Sie im Wesentlichen alle Funktionen einer High-End-GPS-Laufuhr auf Ihrem Telefon: Obwohl es keine Website für Daten gibt, sondern nur ein gut ausgeführtes Protokoll in der App, können Sie Ihre Daten in 16 der beliebtesten exportieren Apps und Plattformen.

Movescount ist eine kostenlose Basis-App mit der ungewöhnlichen Funktion, dass Sie auf den Bildschirm tippen können, um die angezeigten Messdaten im laufenden Betrieb zu ändern. Es gibt keine Audio-Hinweise oder automatische Pause, aber Herzfrequenzmesser können mit der App gekoppelt werden. Movescount kann einen 3D-Suunto-Film Ihres Laufs erstellen, wobei unterwegs aufgenommene Bilder und wichtige Metriken im Kontext dargestellt werden, wie sie in einem schönen, gemeinsam nutzbaren Video auftreten. Die Nike-App ist völlig kostenlos und deckt alle Grundlagen ab. Sie enthält rennbasierte Trainingspläne sowie eine Anzeige auf der Apple Watch.

Die App und die Website erfassen die Gesamtzahl der Läufe und das durchschnittliche Tempo im Laufe der Zeit und ermutigen Sie, sich selbst und andere zu vergleichen und mit ihnen zu konkurrieren.

(с) 2019 eltacoasado.com