eltacoasado.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man sich dafür entschuldigt, jemanden belästigt zu haben

Wie entschuldige ich mich dafür, dass ich jemanden belästigt habe?

Entschuldigung, aber übermäßiges Entschuldigen kann eine nervige Angewohnheit sein. Die Notwendigkeit, sich für Dinge zu entschuldigen, die außerhalb Ihrer Kontrolle liegen oder die keine Entschuldigung erfordern, führt zu roten Fahnen. Es kann von einer Überkonditionierung herrühren, um höflich zu sein. Meistens entschuldigen sich die Menschen unangemessen, um Konflikte zu vermeiden, oder aus dem Wunsch heraus, ihnen zu gefallen.

Es kann auch ein Zeichen dafür sein, dass Sie sich selbst unterbewerten oder sich des Erfolgs unwürdig fühlen. Es ist eine gute Sache, über den ROI zu sprechen, aber wenn Sie Ihre Preise oder Preise zu sehr erklären oder sich dafür entschuldigen, wird dies auf Sie zurückschlagen.

Die Verteidigung Ihrer Preise funktioniert so, als ob Sie sich über Ihren Wert nicht sicher sind. Geben Sie Ihre Preise mit Überzeugung an und hören Sie auf zu reden. Bitte entschuldigen Sie sich nie dafür, dass Sie jeden Cent wert sind. Ihre Kunden sind Ihre Gleichen, keine mythischen Helden. Wenn Sie einen guten Grund haben, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen, hören Sie auf zu sagen, dass es Ihnen leid tut, sie gestört zu haben.

Beginnen Sie eine E-Mail oder einen Telefonanruf mit: "Es tut mir leid, Sie zu stören, aber ... Sie sind keine Zumutung, Sie machen Ihren Job. Sicher, Sie möchten einen hervorragenden Kundenservice bieten, aber Sie möchten kein Viele Unternehmer haben Schwierigkeiten, die Grenze zwischen den beiden zu ziehen. Wenn Sie den Kunden vor Ort nicht zur Verfügung stehen, bedeutet dies, dass Sie beschäftigt sind. Entschuldigen Sie sich also nicht mehr. Sie müssen die richtige Person für den Job eingestellt haben, seit Sie sind sehr gefragt.

Besser früh als spät. Wenn sie nicht für Sie bereit sind, werden sie Sie bitten, zu warten. Keine Notwendigkeit für Entschuldigungen auf beiden Seiten. Wenn Sie sich mitten in einem Job befinden und weitere Informationen oder Erläuterungen benötigen, um dies richtig zu machen, haben Sie keine andere Wahl, als sich an Ihren Kunden zu wenden.

Um die ungeplanten Anrufe und E-Mails zu begrenzen, organisieren Sie Ihre Materialien und finden Sie heraus, was fehlt oder unvollständig ist. Sie können die Erwartungen Ihrer Kunden verwalten, indem Sie sie im Voraus darüber informieren, dass weitere Informationen in Sicht sind. Setzen Sie von Anfang an Grenzen zu Kunden, indem Sie sie auf Richtlinien zum Kundenservice und andere Grauzonen aufmerksam machen.

Sofern es sich nicht um einen echten Notfall handelt, ist es angemessen, eine Reaktionszeit von 24 Stunden anzubieten. Manchmal haben wir Fristen, die vorschreiben, dass wir nach Stunden arbeiten, aber machen es sich nicht zur Gewohnheit, auf Kunden zu reagieren, es sei denn, die Situation verdient es.

Informieren Sie neue Kunden erneut über Ihre Kundendienstrichtlinien und halten Sie sich an diese. Sonst wirst du nie ein Leben haben. Der Kunde weiß es nicht immer am besten.

Sie haben Sie wahrscheinlich eingestellt, weil etwas für sie nicht gut funktioniert. Es ist also Ihre Aufgabe, ihr Denken herauszufordern. Präsentieren Sie Optionen und Alternativen und lassen Sie sie dann wählen. Entschuldigung untergräbt Ihren Ruf als Experte. Ja, ich glaube, dass alles möglich ist, um den Status Quo in Frage zu stellen. Einige Dinge haben jedoch ihre Grenzen. Ist das, was Ihr Kunde von Ihnen verlangt, über den Rahmen hinaus? Fühlen Sie sich dadurch unwohl? Bitten sie um etwas, bei dem Sie sich ausgenutzt fühlen?

Nein zu sagen ist etwas, was starke Leute tun. Ein anspruchsvoller Kunde mag es vielleicht nicht, aber er wird Sie dafür respektieren. Die meisten Kunden erwarten nicht, dass Sie alle Antworten zur Hand haben, doch viele Unternehmer fühlen sich unzulänglich, wenn sie keine Lösung anbieten oder eine Frage direkt beantworten können.

Sprechen Sie, wenn Sie mehr Zeit für die Bearbeitung oder Untersuchung benötigen, und legen Sie einen Zeitrahmen fest, in dem Sie zu ihnen zurückkehren. Sie möchten lieber, dass Sie Recht haben als voreilig in Ihrer Antwort. Wieder ein Grenzproblem, das unter Unternehmern häufig vorkommt. Ja, es gibt Zeiten, in denen Sie das Gespräch tatsächlich genießen, aber Sie müssen immer noch angemessene Grenzen setzen - oder Sie werden später dafür bezahlen.

Entschuldigen Sie sich nicht, sondern informieren Sie sie, wenn Sie die Diskussion beenden und entsprechend abschließen müssen. Übermäßiges Entschuldigen ist eine schwierige Angewohnheit, aber es macht Sie zu einem stärkeren Menschen und wahrscheinlich zu einem angeseheneren Unternehmer. Behalten Sie die Entschuldigung für die Zeiten, die Sie vermasseln, wie wir alle. Die hier von Inc. geäußerten Meinungen

Mehr von Inc. Gesponserte Geschäftsinhalte.

(с) 2019 eltacoasado.com