eltacoasado.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man eine tödliche Coilgun macht

Wie man eine tödliche Coilgun macht

Diese Schienengeschütze feuern ein Projektil um Mach 7 auf einer ballistischen Flugbahn vom Schiff weg auf ein Ziel, das hundert Meilen entfernt ist. Alle Schienengewehre benötigen einen Platz zum Speichern von Energie, und in allen Fällen handelt es sich um eine gigantische Bank von Kondensatoren.

Für dieses Projekt verwendet [Zebralemur] sechsundfünfzig 400 Volt, 6000 Mikrofarad-Kappen. Diese Kappen werden von einem Bündel 9-V-Batterien aufgeladen, die Ende an Ende stecken. Wenn die Kappen aufgeladen sind, wird die gesamte Energie in zwei Kupferstangen in der Waffe geleitet, wodurch das Aluminiumprojektil auf eine Geschwindigkeit beschleunigt wird, die schnell genug ist, um zu töten. Obwohl dies das Jahr zu sein scheint, in dem alle Gefahrensucher ihre elektromagnetischen Projektionsschleuder ausbrechen.

Ich liebe die Hochspannungsversorgung: Ah, der militärisch-industrielle Komplex. Ich meinte, wenn die USA Technologieforschung auf andere Dinge als Waffen anwenden würden, könnten wir viel erreichen. Diese Technologie könnte auf Raumfahrt, Überlandtransport usw. angewendet werden.

Ich habe in erster Linie die in dem Artikel erwähnte Entwicklung von Militärwaffen kritisiert, nicht den Mann, der die DIY-Railgun hergestellt hat. Jules-Verne-Stil… dieser Haufen chemischer Stile sieht ein bisschen… unsicher aus. Das Problem, das ich mit einem elektromagnetischen Launcher vorhersehen kann, ist einfach. Es würde dich wahrscheinlich zerquetschen. Sie würden dies als Motor verwenden.

Jeder, der es höchstwahrscheinlich verpasst, würde eine Prüfung nicht bestehen, die erforderlich ist, um abstimmen zu können, wenn eine solche Prüfung existiert. Zweitens war es hauptsächlich die große Bevölkerung Russlands, die die Nazis aufhielt. Vermutlich von seinem vorbestehenden Geisteszustand, einem kleinen Schwanz und einem übermenschlichen Konsum von Amphetaminen. Sogar ein paar Nasenflügel machen dich zu einer paranoiden Nuss.

Die bösartigen, gigantischen Argumente, die Sie haben können, über fast nichts. Apropos irrelevante Themen, was zum Teufel ist mit Star Trek: Deep Space Nine schief gelaufen? TNG war großartig! Endlich eine Antwort darauf, warum es in Star Trek keine Toiletten gibt. Niemand auf DS9 konnte seine Anus lösen. D weil ich möchte, dass meine Steuern eher für die Sicherheit ausgegeben werden als für den sozialen Ausgleich von verdammt faulen Menschen…. Wenn Sie hierher ziehen, können Sie auch gleich eintauchen! Was die Marine-Rail-Kanonen betrifft, die kühler sind als Artillerie-Atomwaffen, bin ich völlig anderer Meinung.

TLDR; Wir könnten es uns leisten, ein paar Milliarden von den Militärausgaben zu sparen, ohne das Land einem Risiko auszusetzen. Atomwaffen waren der Katalysator für die Technologie, die wir heute haben. Der einfache Transistor war ein Durchbruch, der für thermische Kerngeräte entwickelt wurde, um die Zuverlässigkeit gegenüber der alten Vakuumröhrentechnologie zu verbessern, die eine sehr hohe Ausfallrate aufwies. Die Waffen klein genug zu machen, um sie an Bord zu lagern, zu handhaben und an Bord von Flugzeugen zu starten, war ein Ziel der Marine, sehr zur Bestürzung der neu gebildeten Luftwaffe, die zu dieser Zeit Atomwaffen als ihre Domäne ansah.

So sehr, dass sie tatsächlich einen Flugzeugträger stornierten, der speziell für nukleare Fähigkeiten entwickelt wurde, die USS United States. Mit unserem Wissen über Kernphysik, Kernelektronik und thermische Dynamik wuchsen auch unsere Raffinesse, Zuverlässigkeit und Erträge. Die Waffen wurden kleiner und die Erträge größer.

Wir konnten den Prozentsatz des verwendeten Materials erhöhen und benötigten daher weniger Material. Es wurden taktische Waffen auf dem Schlachtfeld entwickelt, wie z. B. von Haubitzen abgefeuerte Projektile und von Tauchern gelieferte Magnetminen. Die Welt ist reich an Funktionen mit den Geräten, die wir für selbstverständlich halten, wie Handys, Computer, Taschenrechner, aber nur sehr wenige wissen, woher diese Technologie stammt. Die Schnellfeuerfähigkeiten von Schienengewehren, und ich möchte hinzufügen, Laser, werden unsere Schlachtfeldwaffen in größeren Entfernungen mit sehr geringem Kollateralschaden viel tödlicher machen.

Coilguns sind jedoch auf ferro-magnetische Projektile angewiesen, es sei denn, sie machen eine Art Induktions-Trick. Arbeiten sie nach dem gleichen Prinzip wie ein Asynchronmotor? Ich meine, sie haben eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Linearmotor, aber keine guten Lager.

Railguns verwenden keine Wirbelströme, sondern Gleichstrom, der von einer Schiene durch das Projektil zur anderen fließt. Linearmotor: Könnte danach ein echtes Monster sein. Das Problem ist, dass die Verschlechterung der Schiene sehr schwerwiegend ist. Ich würde mir vorstellen, dass Aluminium in dieser Hinsicht wahrscheinlich das Schlimmste ist. Alle diese Funken, die aus dem Ende des Laufs fliegen, sind Teile der Schiene und des Projektils… Der Iraner, der vor etwa 10 Jahren mit seiner Coilgun berühmt wurde Mehdi Sadaghdar?

Vielleicht würde ein Projektil im Sabot-Stil funktionieren. Es ist auch ziemlich schwierig, die Schienen um ein echtes zylindrisches Projektil herum zu formen, und Sie müssen auch das typische Ogivprofil modifizieren, um mehr Kontakt mit der Bohrung für mehr Kraftübertragung zu haben, was bei herkömmlichen Kanonen vermieden wird.

Aufgrund der Kräfte, die durch die Ladung auf gegenüberliegende Schienen erzeugt werden, die die Schienen nach außen aufteilen, werden sie normalerweise in einer quadratischen Kastenform hergestellt, um leicht verstärkt zu werden.

Ich habe mich oft gefragt, ob es praktisch wäre, einen Zylinder mit Kupfer auszukleiden und zwei gegenüberliegende Helices über die Länge des Laufs zu schneiden, ähnlich wie das Gewehr in eine Bohrung geschnitten wird. Es wäre schwierig, das Kupfer an Ort und Stelle zu halten, insbesondere die Torsion. Idk, ob die Helix dem Projektil einen wünschenswerten Spin verleihen würde oder nicht…. Die Kühlung wirkt sich auch positiv auf die Lebensdauer des Laufs aus. Die Marine verwendet gefiltertes Meerwasser, um ihre Kanonenrohre zu kühlen. Sie begann dies auf Schlachtschiffen vor dem Zweiten Weltkrieg mit konventionellen Kanonen.

Was ist mit einer zweistufigen? Quadratisches Projektilgehäuse, das in der ersten Stufe über die Schienen abgefeuert wird und sich entweder beim Verlassen teilt und ein enthaltenes ballistisches Projektil abfeuert.

Es wäre, als hätte man eine Kugel, aber anstelle eines Zylindergehäuses, Schießpulvers und eines Projektils hätte es einen flachen Werfer. Oder und die Logistik wird für diesen Übergang von der Schiene zum Gewehrlauf komplex. Die Projektile haben ein quadratisches Drückergehäuse, das abfällt und einen zentralen Hyperschallpfeil zeigt, wenn das Projektil den Lauf verlässt.

Die Marine scheint auch das Problem der Schienenerosion gelöst zu haben. Was die Navy Railgun betrifft - alle richtigen Railguns haben und hatten einen quadratischen Laufquerschnitt und verwenden einen wegwerfbaren Sabot. Die Navy hat diesen seltsamen, sehr dicken Bogen auf der Rückseite des Sabots, um die Effizienz zu maximieren.

Ich verstehe, dass das Gewehr sehr schwierig wäre, aber normalerweise soll sich das Projektil drehen, um Stabilität zu gewährleisten. Ist das erledigt? Ich dachte, man wog das ballistische Gelatineziel und hängte es an einer Art Pendel auf und zeichnete die maximale Höhe auf, um die Energie zu berechnen, die das Projektil trug….

Funken und Geräusche können jedoch mit einer geringeren Anzahl von Joule sehr beeindruckend sein, so dass dieser Build äußerst energieeffizient ist und eine fantastische Umwandlung ermöglicht.

Ehrlich gesagt hoffte ich, dass das ganze Auto explodieren würde, aber nein. Dann hoffte ich, dass das Telefon intakt bleiben würde, aber nein. Ich wünschte, es würde mehr Diskussionen über Ethik beim Hacken geben - ich meine, das ist beeindruckend, sicher, aber auch ziemlich traurig?

Traurig wie? Einfach Spaß, realistisch. Die NASA hat die Möglichkeit untersucht. Hier ist eine interessante physikalische Diskussion zu diesem Thema: Die Frage wurde falsch beantwortet. Warum nicht rückwärts verwenden, um das Denken zu beschleunigen, indem Sie das Parkhaus hochfahren, bevor Sie es begradigen?

Aber sehr leicht könnte ein stillgelegter Stillstand saniert werden, wenn die Integrität des umgebenden Gesteins solide ist. Ich bekomme diese Referenz! Und ich erinnere mich noch an diese Schlüsselsequenzen, die tatsächlich die ersten beiden, DQD und KFA, in einem Traum neulich Nacht eingeben mussten, ob Sie es glauben oder nicht. Aber auch nicht das wirkliche Leben, denn es war ein Traum. Aber einige Schlüssel tauchten irgendwo auf einem Felsen auf, so dass sie hineingingen und sich dafür viel besser fühlten. Danach ein anderer mit Jungs.

Mit einem 12-V-Wechselrichter können Sie ein schnelles, schmutziges und gefährliches Ladegerät herstellen. Mit einem Spannungsverdoppler können Sie ungefähr 340 V Gleichstrom erhalten. Es geht nur darum, den Strom zu begrenzen, um den Wechselrichter zu schützen. All das für weniger als eine Charge 9-V-Batterien. Ich habe einmal gelesen, dass ein Papierkondensator von 1F die Größe einer Küche hat.

Auch bei 400V. Wäre unser Typ besser mit einer niedrigeren Spannung, aber einer höheren Kapazität gewesen? Ich erkenne, dass Spannung als Teil der Energiegleichung zählt, aber die Spannung wird fast nichts sein, was im Wesentlichen zu einem Kurzschluss führt.

Vielleicht brauchen Sie dazu eine Spannung von einem bestimmten Pegel. Ich frage mich, was die Gleichungen für so etwas sind. Sie wollen etwas, das viel Kraft liefern kann i. Es ist nicht ungewöhnlich, einen 500-W-Wechselrichter zu finden, nicht jedoch für die Zündspule.

Das Einstellen des Wechselrichters auf eine etwas höhere oder niedrigere Spannung ist ziemlich einfach. Nur 340V? Aber vielleicht ist es sinnvoll, einen Verdoppler zu verwenden und ihn zu hacken, um die Spitzenspannung auf etwa 190 V zu regeln. Sie kommen also fast 400 V für die Kappen. Ich würde auch versuchen, den Wert der Verdopplerkappen so zu wählen, dass der Kurzschlussstrom auf einem sicheren Wert bleibt, da ein leerer Kondensator im Wesentlichen ein Kurzschluss ist. Ich denke, er hat einen sichereren Ansatz für diesen Prototyp gewählt.

Die Isolation ist bei diesen Spannungen viel komplexer und insbesondere in etwas, das viel Metall enthält.

(с) 2019 eltacoasado.com