eltacoasado.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man sauerstoffgesättigte Wasserenthalpie macht

Wie man sauerstoffgesättigte Wasserenthalpie macht

Betrachten Sie die "LUFT" als eine Mischung aus: H 2 O-Dampftemperaturbereich, der typischerweise untersucht wird: Zusammen bilden die trockene Luft und der Wasserdampf eine "Mischung", wobei. Ein Hinweis zu den Indizes: Die spezifische Luftfeuchtigkeit, w oder absolute Luftfeuchtigkeit gibt das Maß für den Wasserdampf in der Luft an: Luft kann nur eine bestimmte Menge Wasserdampf aufnehmen.

Die Grenze ist erreicht, wenn P v den Sättigungsdruck von Wasser bei der Temperatur des Gemisches erreicht. Die relative Luftfeuchtigkeit f ist ein Maß für die Feuchtigkeitsmenge in der Luft im Verhältnis zu der maximalen Menge, die sie bei dieser Temperatur halten kann.

Nach dieser Definition: Die Enthalpie der Luft ist: Wenn Luft mit konstantem Druck gekühlt wird, beginnt die Kondensation bei der Taupunkttemperatur: Wenn Luft mit konstantem Druck abkühlt, bleibt der Dampfdruck des Wassers P v konstant.

Wenn die Temperatur für diesen Druck auf die Sättigungstemperatur abfällt, beginnt die Kondensation. Eine weitere Abkühlung folgt der gesättigten Dampfleitung. Berechnen Sie die spezifische Luftfeuchtigkeit der gesättigten feuchten Glühbirnenluft. Angesichts der Trocken- und Nasskugeltemperaturen: Bei zwei dieser Eigenschaften können die anderen aus der Tabelle abgelesen werden.

Klimatisierungsprozesse sind in der psychrometrischen Tabelle dargestellt: Die meisten Klimaanlagen können als Steady-Flow-Prozesse behandelt werden. Für die trockene Luft: Für den Wasserdampf: Für die Energiebilanz: Außenluft bei 10 ° C, 1 atm. Die Luft soll auf 22 ° C erwärmt werden. Bestimmen Sie die erforderliche Wärmezufuhr in kW. Finden Sie den erforderlichen Massendurchfluss des Dampfes. Die Erhaltung der Masse durch diesen Befeuchtungsabschnitt ist: Außerdem wird ein Teil der Feuchtigkeit, die während des Prozesses kondensiert, bei 14 ° C entfernt.

Bestimmen Sie die Geschwindigkeit der Wärme- und Feuchtigkeitsentfernung aus der Luft. Der Massenstrom trockener Luft bleibt während des gesamten Prozesses konstant. Für die trockene Luftmasse: Für die Wassermasse: Die Energiebilanz: Aus dem gesättigten Grundwasserspiegel Tabelle A-4: Dann am Einlass: Für das flüssige Wasser: Energiebilanz:

(с) 2019 eltacoasado.com