eltacoasado.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man die Markenbekanntheit der B2B-Website misst

So messen Sie die Markenbekanntheit b2b Website

Markenbekanntheit mag wie ein nebulöses Konzept erscheinen - wie können Sie die Bekanntheit oder Sichtbarkeit von Namen konkret messen? Ein Großteil des Marketings basiert jedoch auf der Idee, dass Markenrückruf zu Verkäufen führen kann. Warum sollte Nespresso George Clooney sonst das große Geld für einen Espresso zahlen? Für alle Zahlenknacker der Marketingwelt gibt es fünf Möglichkeiten, wie Sie die Wirksamkeit Ihrer Markenbekanntheitskampagnen messen können: Das Suchvolumen kann ein guter Indikator für die Bekanntheit sein. Schließlich wissen Sie, dass Ihre Marke im Vordergrund steht, wenn jemand nach Namen sucht.

Verwenden Sie Google Trends, um zu verfolgen, wie oft Personen nach Ihrem Firmennamen und anderen Markenbegriffen suchen. Sie können beispielsweise Google Analytics verwenden, um Upticks im direkten Datenverkehr zu verfolgen. I.

Durch die regelmäßige Überwachung dieses Datenverkehrs erhalten Sie Einblicke in Änderungen der Markenbekanntheit im Laufe der Zeit - und welche Marketingbemühungen maßgeblich dazu beigetragen haben, diese Änderungen voranzutreiben. Der Aufbau einer starken Social-Media-Präsenz trägt maßgeblich zur Steigerung der Markenbekanntheit bei. Social-Listening-Tools wie Brandwatch können Ihnen sagen, wie viel organische Konversation rund um Ihre Marke stattfindet. Es stehen jedoch viele Tools zur Verfügung, mit denen Sie das Social-Listening messen können. Machen Sie also einige Recherchen und wählen Sie eines aus, dessen Funktionen am besten zu Ihren wichtigsten Kennzahlen passen.

Die organische Reichweite beschreibt die Anzahl der Personen, die möglicherweise Ihren sozialen Beiträgen und Erwähnungen ausgesetzt sind. Diese Metrik berücksichtigt die Anzahl der Follower jedes Kontos, in dem Sie online erwähnt werden. Wenn also jemand mit einer Million Follower Ihre Marke in einem Tweet markiert, ist dies für die Steigerung der Markenbekanntheit viel effektiver als ein Anteil von jemandem mit 100 Followern .

Wenn Sie eine beträchtliche Gruppe von Social-Media-Followern haben, die regelmäßig mit Ihrer Marke interagieren, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Unternehmen bei einem Kauf oder der Suche nach einem von Ihnen angebotenen Service im Vordergrund steht. Eine Möglichkeit, die Markenbekanntheit zu steigern und im Auge zu behalten, besteht darin, in Ihren sozialen Profilen aktiv zu bleiben.

Starten Sie Gespräche, interagieren Sie mit Followern und veröffentlichen Sie weiterhin relevante Inhalte, mit denen sich Fans beschäftigen können. Longneck und Thunderfoot bieten Content-Marketing-Services und -Strategien an, um Ihr Unternehmensblog in eine maßgebliche Fachpublikation zu verwandeln.

Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie großartige Inhalte erstellen und den ROI Ihrer Marketingbemühungen belegen können. Sie hat zuvor für Irland geschrieben. An einem guten Tag kann man feststellen, dass Ami einen oder alle der folgenden Dinge zwanghaft konsumiert: Tweets von Thundrfoot. Kein Menü zugeordnet! Für alle Zahlenknacker der Marketingwelt gibt es fünf Möglichkeiten, wie Sie die Wirksamkeit Ihrer Markenbekanntheitskampagnen messen können: Suchvolumen Das Suchvolumen kann ein hervorragender Indikator für die Bekanntheit sein - schließlich wissen Sie, dass Ihre Marke im Vordergrund steht wenn jemand mit Namen danach sucht.

Social Noise Der Aufbau einer starken Social-Media-Präsenz trägt maßgeblich zur Steigerung der Markenbekanntheit bei. Organische Reichweite Die organische Reichweite beschreibt die Anzahl der Personen, die möglicherweise Ihren sozialen Beiträgen und Erwähnungen ausgesetzt sind. Soziales Engagement und Follower Wenn Sie eine beträchtliche Gruppe von Social-Media-Followern haben, die regelmäßig mit Ihrer Marke interagieren, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Unternehmen bei einem Kauf oder der Suche nach einem von Ihnen angebotenen Service im Vordergrund steht.

Nächster Beitrag Infografik: Organische Reichweite für die Sterne!

(с) 2019 eltacoasado.com