eltacoasado.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Naruto Bijuu Zitronen Fanfiction wo Naruto

Naruto Bijuu Zitronen Fanfiction wo Naruto

Die Zeit dafür ist die Zeit nach dem Hidan und Kakuzu Arc, als Naruto und sein Team ihre Ausfallzeiten bekommen. Es ist auch, nachdem Narutos Arm von dem Schaden von Rasenshuriken geheilt wurde. Ich besitze weder die Naruto-Serie noch die Charaktere.

Sie sind Eigentum von Masashi Kishimoto. Naruto Uzumaki sackte gegen den Stamm eines nahe gelegenen Baumes, erschöpft von den unzähligen Stunden Training, die er gerade absolviert hatte. Nach ein paar Minuten kam er zu einem riesigen Käfig. Dieser Käfig war die Quelle von Narutos einsamer Kindheit und der am meisten gefürchtete der Schwanzdämonen. Das ging Naruto auf die Nerven. Ich bin stark genug mit meinen EIGENEN Fähigkeiten !! Naruto rief: "Halt die Klappe und hör auf, eine kleine Schlampe zu sein, Fuchs! Allerdings wurde er jetzt auf der Hut gehalten, als er spürte, wie massiv die Absicht, ihn zu töten, auf ihn gerichtet war.

Kyuubi stieß ein Brüllen aus, bevor es zu verschwinden schien. Naruto konnte nicht einmal mehr die Absicht haben, zu töten. Da er vorsichtig war, kam er dem Käfig nur ein Stück näher und wusste, dass Kyuubi nicht frei sein konnte, wenn es ihn tötete. Als er jedoch in Reichweite des Käfigs kam, schlugen zwei schlank aussehende Arme aus, packten ihn an seiner Jacke und rissen ihn in den Käfig, bevor er ihn gegen eine nahegelegene Wand knallte. Sie seufzte, bevor sie sagte: "Ich denke, es ist nur fair, dass Sie so etwas mit der Stimme annehmen, die ich in Fuchsform habe.

Naruto hatte nicht genug Zeit, um zu antworten, als er sofort achtlos auf ein nahe gelegenes Bett geworfen wurde, bevor er seine Arme und Beine gefesselt hatte, so dass er wie ein ausgebreiteter Adler lag. Naruto bemerkte es nicht, als er das Bild aufnahm. In ihrer menschlichen Form war Kyuubi nicht größer als Tsunade und hatte eine Brust, die es mit dieser Person aufnehmen konnte. Sie trug ein rotes ärmelloses Oberteil und einen passenden kurzen Rock.

Sie hatte Fuchsohren, die über ihrem Kopf wuchsen, um mit den menschlichen Ohren mitzuhalten, die sie in menschlicher Form hatte. Zu guter Letzt war ihr Haar so purpurrot wie ihre Augen. Nun, du nennst mich so einen erniedrigenden Namen, kombiniert mit dem Wegwerfen von mir, hat mich in einen inneren Rausch versetzt. Und ich werde es lindern, ob dadurch oder indem ich dich fertig mache. Was wird es sein, Göre?

Kyuubi knurrte, bevor ein Grinsen über ihre Lippen kam. Sie packte seine Männlichkeit durch seine Hose und streichelte sie sanft.

Damit riss sie ihm die Hose ab, so dass nur noch seine Boxer übrig blieben. Damit kuschelte sie seine Männlichkeit mit ihren Lippen und küsste sie durch seine Boxer.

Dies zog ein Keuchen von Narutos Lippen, aber er würde sie immer noch nicht ansehen. Kyuubi wurde immer ärgerlicher über Narutos Beharrlichkeit und begann, seinen Penis durch seine Boxer zu lecken und nahm ihn sogar ein wenig in ihren Mund. Nach einer halben Minute Saugen ließ sie es mit einem Knall raus. Naruto knirschte mit den Zähnen, hielt sich aber immer noch fest.

Zu diesem Zeitpunkt hatte Kyuubi genug. Du hast danach gefragt. Dann griff sie seinen Penis an und ließ keine Ecke frei. Als sie anfing, die Spitze mit ihrer Zunge zu streicheln, schnaufte und schnaufte Naruto. Er würde nicht mehr lange durchhalten können. Naruto stieß ein freudiges Heulen aus. Kyuubi steckte sofort den Kopf in ihren Mund und saugte ihn gigantisch, bevor Naruto mit einem lauten Stöhnen seinen Höhepunkt erreichte.

Kyuubi schluckte alle Säfte, die in ihren Mund schossen, bevor ein Grinsen über ihre Lippen kam. Damit zog sie ihr Oberteil aus und war erfreut zu sehen, wie Naruto sie in seiner Müdigkeit von seinem Höhepunkt aus ansah. Naruto verfluchte sich, weil er nachgegeben hatte, aber nachdem er das Vergnügen seines Orgasmus gespürt hatte und Kyuubi ihm ihre Brust zeigte, hatte er einfach nicht mehr die Willenskraft, sich zu widersetzen.

Kyuubi beugte sich vor, so dass ihre Brüste direkt vor seinem Gesicht waren. Sie war nicht enttäuscht, als er eine Brustwarze in seinen Mund nahm und anfing zu saugen. Sie fing an zu stöhnen, als er immer stärker saugte. Nach ein paar Minuten zog sie sich zurück und stand auf. Naruto kämpfte gegen seine Fesseln und Kyuubi grinste, steckte ihre Daumen in ihren Rock und sagte: "Was ist es, Naruto-Kun?

Möchtest du sehen? Naruto nickte verzweifelt. Seine Lust war zu einem Punkt gestiegen, an dem es ihm nicht einmal mehr wichtig war, dass sie ihn zu ihrem Vergnügen benutzte. Er wollte nur mehr fühlen und jetzt mehr fühlen.

Kyuubi kicherte selbstgefällig, bevor er antwortete: "Wie Sie es wünschen. Sein verzweifeltes Keuchen hatte sich beschleunigt und er kämpfte jetzt noch härter. Kyuubi lächelte ihn böse an und sagte:" Ich denke nicht, dass ich Ihnen danach das volle Paket geben sollte wie du mich behandelt hast. Kyuubi war überrascht von seiner Verzweiflung, konnte aber einen Hinweis auf Aufrichtigkeit in seiner Entschuldigung hören. Immer noch nicht ganz überzeugt, beschloss sie zu sehen, ob er nicht nur vortäuschte.

Kyuubi ging hinüber und öffnete Narutos Fesseln. Sie war überrascht, als er sie ans Bett packte und ihre Lippen zu einem lustvollen Kuss nahm und seine Zunge in ihren Mund zwang.

Kyuubi fühlte sich durch seine Aggression und durch das Gefühl, dass sein hartes Glied an ihrem Bauch rieb, erregt. Naruto löste seine Lippen mit einem verwirrten Gesichtsausdruck. Er verstand es jedoch, als sie sich auf allen vieren umdrehte und ihn mit einem ihrer Schwänze herüberwinkte. Als Naruto sich in Position brachte, beschloss er, Kyuubi ein wenig zu ärgern, indem er den Kopf seines Penis gegen ihre Unterlippen rieb und ihn mit ihren Säften tränkte. Kyuubi stöhnte, als Naruto sich nach ein paar Minuten entschied, sich zu entspannen.

Naruto begann seine Hüften zu stoßen und beide stöhnten vor Vergnügen über das Gefühl. Es war wie nichts, was sie jemals zuvor gefühlt hatten. Kyuubi war im Himmel, als sie spürte, wie sich Narutos Schwanz in ihr bewegte. Es war hart und heiß und machte sie umso mehr an. Naruto kam ihrer Bitte nach und stieß seine Hüften schneller. Die Art und Weise, wie sich ihr Inneres um seinen Schaft zusammenzog, versetzte ihn in einen Zustand völliger Glückseligkeit und Euphorie.

Naruto und Kyuubi kamen näher. Sie fing an zu keuchen, als sie spürte, wie sich ihr Inneres zusammenzog und erhitzte. Ich bin nah. Naruto wollte sich gerade zurückziehen, als er spürte, wie seine Freilassung kam, aber Kyuubi hielt ihn auf. Bitte komm in mich rein. Naruto folgte und mit einem Schrei des Namens des anderen ließen sie beide gleichzeitig frei. Ihre Flüssigkeiten vermischten sich, als Narutos Sperma in Kyuubis Leib spritzte, während ihre eigenen Flüssigkeiten aus ihr herausflossen und die Bettdecke tränkten, auf der sie sich befanden.

Wir machen das definitiv wieder. Naruto antwortete: "Nun, es hat so angefangen, aber jetzt denke ich ... Naruto hat das aufgehellt und Kyuubi einen Kuss gegeben, bevor er sich aus ihr zurückzog und von ihrem Rücken stieg. Dein pinkhaariger Teamkollege ist besorgt krank wegen dir, aber ich reserviere einen Platz in diesem Bett für heute Nacht und du solltest besser da sein. Und die ganze Zeit hattest du ein Lächeln auf deinem Gesicht, als ob du ... Naruto errötete auch bevor er sagte: "Nein, Sakura-chan.

Ich habe gerade einen sehr guten Traum von Ramen geträumt. Sakura seufzte und ließ ein kleines Lächeln über ihre Lippen gleiten. Komm schon, dummer Baka. Ich nehme dich für ein paar Ramen. Mein Vergnügen.

Die ganze Zeit freute sich Naruto auf die kommende Nacht. Es tut mir leid, dass dieses Kapitel so lange gedauert hat, aber eine Kombination aus Schule und Ideen hat mich irgendwie verlangsamt.

Um einigen Anforderungen nachzukommen, habe ich mich entschlossen, dieser Zitrone etwas Abwechslung zu verleihen, hauptsächlich die Einbeziehung des Doggystyles. Ich fand es sinnvoll, da Kyuubi ein Fuchs ist. Was die Zeit angeht, sagte Sakura drei Minuten, aber in Narutos Gedankenlandschaft, in der sich die Zeit zu verlangsamen scheint, war es eher eine Stunde. Oh, und ich möchte keine Beschwerden darüber hören, dass Kyuubi ein Typ ist. Das ist Fanfiction, also ist es absolut akzeptabel, Genderbend zu spielen.

Ich weiß nicht, wann das nächste Kapitel erscheinen wird, aber ich bin auf der Suche danach. Es wird einen etwas anderen Ansatz verfolgen. Nicht zu unterschiedlich, wird aber eine aufregende Geschichte haben, bevor die Zitrone auftritt. Es wird immer noch ein OneShot sein, aber .......

(с) 2019 eltacoasado.com