eltacoasado.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Rockstars, die an Erbrochenem erstickt starben

Rockstars, die an Erbrochenem erstickt starben

Einige Prominente starben an Inhalation von Erbrochenem, Ersticken an Erbrochenem während des Schlafens an einer Überdosis Drogen, während andere an Inhalation von Erbrochenem aufgrund von Alkoholkonsum oder Alkoholvergiftung starben. Jeder auf dieser Liste der bemerkenswerten Todesfälle durch Erbrechen beim Einatmen hat sein Erbrochenes als Todesursache irgendwo in seinen öffentlichen Aufzeichnungen erstickt, auch wenn das Streben nur ein Faktor war. Siehe auch Listen von Prominenten-Todesfällen, die nie untersucht wurden, und berühmten Menschen, die ertrunken sind.

Jimi Hendrix war ein Musiker, Sänger und Songwriter, der als einer der größten Gitarristen und Allround-Instrumentalisten in der Geschichte des Rock'n'Roll gilt. Am 17. September 1970 trank Hendrix mit seiner Freundin Monika Dannemann eine Flasche Wein und ging dann ins Bett.

Irgendwann in der Nacht konsumierte er 9 von Dannemanns Schlaftabletten, was dazu führte, dass er sich in seinen eigenen Mund erbrach und ihn tötete. James Marshall "Jimi" Hendrix war ein amerikanischer Gitarrist, Sänger und Songwriter. Obwohl seine Mainstream-Karriere nur vier Jahre dauerte, gilt er weithin als einer der einflussreichsten E-Gitarristen in der Geschichte der Popmusik und als einer der berühmtesten Musiker des 20. Jahrhunderts.

Die Rock and Roll Hall of Fame beschreibt ihn als "wohl den größten Instrumentalisten in der Geschichte der Rockmusik". Hendrix wurde in Seattle, Washington, geboren und begann im Alter von 15 Jahren Gitarre zu spielen. 1961 trat er in die US-Armee ein. Im folgenden Jahr wurde ihm eine ehrenvolle Entlassung gewährt. Bald darauf zog er nach Clarksville, Tennessee, und begann Gigs auf der Chitlin-Rennstrecke zu spielen, ...

Seattle, Washington, Vereinigte Staaten von Amerika. Bonham wurde für seine Geschwindigkeit, Kraft, sein schnelles Bass-Drumming, seinen unverwechselbaren Sound und sein "Gefühl" für den Groove geschätzt. Er gilt als einer der größten Rocktrommler.

Rolling Stone-Leser ernannten ihn 2011 zum "besten Schlagzeuger aller Zeiten". Redditch, Großbritannien. Er wurde bei seiner Ankunft im Krankenhaus für tot erklärt, nachdem er irgendwann in der Nacht sein Erbrochenes eingeatmet hatte. Die Band ersetzte ihn bald darauf durch den englischen Sänger Brian Johnson, um ihr Tributalbum an Scott mit dem Titel "Back in Black" aufzunehmen.

Das Album war das erfolgreichste der Band und eines der erfolgreichsten Rockalben aller Zeiten. Er wurde in Forfar geboren und lebte 5 Jahre in Kirriemuir, Schottland, bevor er 1952 mit seiner Familie im Alter von sechs Jahren nach Melbourne, Australien, zog. Die Familie lebte vier Jahre in einem Vorort von Sunshine, bevor sie nach Fremantle in Westaustralien zog.

Scott gründete 1964 seine erste Band, The Spektors, und wurde Schlagzeuger und gelegentlicher Sänger der Band. Forfar, Vereinigtes Königreich. Thomas Francis "Tommy" Dorsey Jr. Er war wegen seines sanften Posaunenspiels als "The Sentimental Gentleman of Swing" bekannt. Obwohl er nicht als bemerkenswerter Solist bekannt war, machte ihn sein technisches Können auf der Posaune unter anderen Musikern bekannt.

Er war der jüngere Bruder von Bandleader Jimmy Dorsey. Nachdem Dorsey Mitte der 1930er Jahre mit seinem Bruder Schluss gemacht hatte, leitete er von den späten 1930er bis in die 1950er Jahre eine äußerst beliebte und äußerst erfolgreiche Band. Shenandoah, Pennsylvania, Vereinigte Staaten von Amerika. Jimi Hendrix. Die größten ehemaligen Kinderstars. John Bonham. Bon Scott. Tommy Dorsey.

(с) 2019 eltacoasado.com