eltacoasado.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wem gehört jj nissen Brot?

Wem gehört jj nissen Brot?

Das alte Gebäude der J. Nissen Baking Company in der Quinsigamond Ave 75 in der Nähe des Brosnihan-Platzes ist verschwunden - wir alle erinnern uns gern daran. Das Backsteingebäude, das 1920 errichtet wurde, traf am Freitag, dem 20. Januar 2012, den letzten Schlag der Abrissbirne.

Ich bin ein paar Blocks von der Bäckerei entfernt aufgewachsen und kann mich noch an den wunderbaren Geruch erinnern, Brot in der Luft zu backen. Ein Duft, der mir immer noch ein Gefühl von Frieden und Glück gibt. 53 Jahre lang genossen die Bewohner von Green Island das süße Aroma des Brotbackens, bis die letzten Chargen gebacken und die Öfen im Mai 1998 zum letzten Mal ausgeschaltet wurden.

Der Bäckerei-Gebrauchtwarenladen, in dem man Brot, Kuchen, Torten und Kekse zu einem Bruchteil des Supermarktpreises kaufen konnte, schloss 2010.

Der Geruch von Brot backen mag nicht ganz oben auf der Liste stehen, was eine Nachbarschaft großartig macht, aber für mich war es ein geschätztes Gut. Meine Nachbarn am nördlichen Ende von Green Island am Kelley Sq.

Viele Jahre lang fuhr meine Mutter am Sonntagmorgen hinunter, um ein Dutzend heißer Bulkies abzuholen. Das heiße Hefearoma eines heißen Bulkies traf Sie ins Gesicht, sobald Sie die Papiertüte öffneten, um sich eine zu schnappen, solange sie noch heiß war. Jeder hat eine Meinung darüber, was eine Nachbarschaft großartig macht. Der Städtetheoretiker Richard Florida sagt uns, dass eine gute Nachbarschaft eine ist, an die Sie ein hohes Maß an emotionaler Bindung haben.

Er fand heraus, dass zwei Faktoren für die Entwicklung dieser Bindung entscheidend waren; Zuerst ging es darum, eine Gemeinschaft zu finden, die alle ihre Bewohner fair behandelt. ethnische Minderheiten, neue Einwanderer, Reiche, Arme, Junge, Alte, Familien, Arbeiter, Studenten und Künstler und der wichtigste Faktor; die Qualität der Nachbarschaft selbst.

Hat es Bäume und Freiflächen, sind historische Gebäude und Häuser erhalten? Hat es irgendeine Art von körperlicher Schönheit? Green Island hat viele engagierte Bewohner und mehrere aktive Bewohnergruppen, die unserer kleinen Ecke von Worcester neues Leben und gute Ideen bringen. Menschen, die die emotionale Bindung hergestellt haben und Green Island gedeihen lassen möchten.

Die Gründung eines Grundbesitzerverbandes könnte der erste wichtige Schritt zur Verbesserung der Qualität unserer Nachbarschaft sein. Einige Eigenschaften sind wunderschön gepflegt und andere sind nichts als Müllkippen, die niemanden interessieren; einschließlich der Vermieter! Viele der drei Decker, die die Straßen von Green Island säumen, sind 100 Jahre alt. Dies sind historische Gebäude, die erhalten bleiben sollten, und dies kann der Fall sein, wenn Menschen beginnen, ihren Wert und ihre Schönheit zu schätzen.

Zusammen mit unseren historischen drei Deckern haben wir die Geschichte von Green Island und seine Rolle in der industriellen Revolution und beim Bau des Blackstone-Kanals. Laut Richard Florida haben aufregende, großartige Stadtteile eine lange Geschichte hinter sich.

Wir können uns auch unserer Vielfalt rühmen, jeder, der hier lebt, wird akzeptiert und willkommen geheißen, und Vielfalt führt laut Florida auch zu einer höheren emotionalen Bindung an eine Nachbarschaft. Was Green Island jedoch fehlt und immer hat, ist der soziale und wirtschaftliche Status. Wir haben Geschichte und Vielfalt; wahr, aber Status; nicht so viel. Unser Einkommen und Bildungsniveau ist niedriger als das derjenigen, die in den wohlhabenderen Stadtvierteln leben, und aufgrund der hohen Zahl von Mietern ist unsere Bevölkerung vorübergehender und weniger anfällig für Organisationen und Projekte, die die Nachbarschaft und unsere Stadt verbessern Lebensqualität.

Die begehrtesten Stadtteile sehen sich laut Richard Florida immer ähnlicher, egal wo sie sich befinden. Sie sind sicher, sie haben gute Schulen und sie sind voller Familien und Singles.

Kürzlich starb ein Worcester-Feuerwehrmann, als er ein Feuer löschte, das in einem Dreidecker in der Arlington Street begann. Das Anwesen hatte mehrere Verstöße gegen den Kodex und gehört einer Frau, die in Newton lebt. Warum in aller Welt sollte jemand aus dem wohlhabenden Newton kommen, um drei Decker in Worcester zu kaufen und dann schlecht gewartete Wohnungen an Leute zu vermieten, die wahrscheinlich finanzielle Probleme haben? In gewisser Weise ist es zurück in die Zukunft; Vor 100 Jahren kauften und pflegten die Menschen Häuser auf Green Island, die damals eine sinnvolle und nachhaltige Lebensweise ermöglichten. und ich glaube, dass es wieder passieren kann.

Worcester's Alternative Zeitung.

(с) 2019 eltacoasado.com